Medisports Network

(13.02.2015) Der französische Schwimmverband hat die seit längerem vakante Position des Technischen Direktors besetzt. Zukünftig wird Jacques Favre in dieser Funktion tätig sein. Er war zuletzt beim Cercle des Nageurs de Marseille, dem Verein von Florent Manaudou und Camille Lacourt, beschäftigt.

Favre tritt damit die Nachfolge von Lionel Horter an, der den Posten zuvor mehrere Jahre lang ausgefüllt hatte.

Horter kehrte im September 2014 als Trainer zu seinem einstigen Verein nach Mulhouse zurück, um hier unter anderem Olympiasieger Yannick Agnel intensiv betreuen zu können.