Medisports Network

(21.12.2014) Die Erfolge von US-Schwimmsternchen Katie Ledecky sorgen auch im Ausland für Aufmerksamkeit. Die Freistilspezialistin wurde von der französischen Sportzeitung "L'Equipe" als Sportlerin des Jahres ausgezeichnet.

Die 17-Jährige hatte im Sommer die Weltrekorde über die 400, 800 und 1500m Freistil gleich mehrfach die Weltrekorde geknackt. Außerdem holte sie als erste Schwimmerin bei den Panpazifischen Meisterschaften vier Goldmedaillen über Einzelstrecken.

Auch in der Heimat wurde Ledecky bereits für ihre Leistungen geehrt: Bei der Verleihung der "Golden Goggles", der Auszeichnung des US-Schwimmverbandes, erhielt die Olympiasiegerin drei Preise.