Die SWIMFRIENDS sind da! Tierische Schwimmfreunde für eure Schwimmer-Klamotten --> www.swimfreaks.de 

 

(15.11.2014) Zum Auftakt der italienischen Kurzbahnmeisterschaften in Viareggio konnte Federica Pellegrini gestern standesgemäß ihre Paradestrecke 200m Freistil für sich entscheiden. Dabei lieferte sie in 1:52,89 Minuten eine Spitzenzeit ab.

"Ich hatte nicht damit gerechnet so schnell zu sein. Das gibt mir Selbstbewusstsein für die Kurzbahn-WM in Doha", so Pellegrini.

Überzeugen konnten auch Ilaria Bianchi, die die 100m Schmetterling in 56,81 Sekunden gewann, sowie Fabio Scozzoli, der über die 50m Brust in 26,68 Sekunden nicht zu schlagen war.

 

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.