Medisports Network

Die swimsportnews-Berichterstattung zur Schwimm-EM 2014 wird präsentiert von Speedo

(22.08.2014) Fünf Titel werden heute bei den Europameisterschaften in Berlin vergeben. Der DSV ist nur in einem Endlauf vertreten: Alexandra Wenk startet über die 100m Schmetterling der Damen. Hier die heutigen Finalisten im Überblick:

800m Freistil - männlich

Bahn Athlet Team  
1 Richard Nagy Ungarn 07:56,74
2 Gregorio Paltrinieri Italien 07:55,35
3 Gabriele Detti Italien 07:53,51
4 Pal Joensen Faröer  07:53,09
5 Jan Micka Tschech. Republik 07:53,38
6 Gegely Gyurta Ungarn 07:55,34
7 Stephen Milne Großbritannien 07:56,40
8 Ferry Weertmann Niederlande 07:57,80

.

200m Brust - weiblich

Bahn Athlet Team  
1 Fanny Lecluyse Belgien 02:26,26
2 Molly Renshaw Großbritannien 02:25,55
3 Jessica Vall Montero Spanien 02:24,78
4 Rikke Möller Pedersen Dänemark 02:22,32
5 Vitalina Simonova Russland 02:23,35
6 Marina Garzia Urzainqui Spanien 02:24,87
7 Maria Astashkina Russland 02:26,14
8 Giulia de Ascentis Italien 02:26,34

.

100m Freistil - männlich

Bahn Athlet Team  
1 Alexander Sukhorukov Russland 00:48,94
2 Dominik Kozma Ungarn 00:48,83
3 Fabien Gilot Frankreich 00:48,67
4 Florent Manaudou Frankreich 00:48,61
5 Luca Leonardi Italien 00:48,67
6 Luca Dotto Italien 00:48,68
7 Sergey Fesikov Russland 00:48,91
8 Marius Radu Rumänien 00:48,95

.

100m Schmetterling - weiblich

Bahn Athlet Team  
1 Katarina Listopadova Slowakei 00:58,53
2 Ilaria Biancho Italien 00:58,28
3 Inge Dekker Niederlande 00:57,83
4 Sarah Sjöström Schweden 00:57,39
5 Jeanette Ottesen Dänemark 00:57,45
6 Elena di Liddo Italien 00:58,04
7 Jemma Lowe Großbritannien 00:58,34
8 Alexandra Wenk Deutschland 00:58,59

.

4x100m Freistil - Mixed

Bahn Team
1  
2  
3 Russland
4 Frankreich
5 Türkei
6 Italien
7  
8  

.

Die wichtigsten Links zur Schwimm-EM 2014

Bild: Alibek Käsler