Medisports Network

Der Schwimm-Wandkalender 2022 ist da! Ab sofort hier bestellbar: Schwimm-Kalender 2022

 

(11.09.2013) Auch in diesem Jahr bietet die "RCP Tiburon Mile" eines der hockarätigsten Teilnehmerfelder, welches man bei Freiwasserwettkämpfen beobachten kann. Mehrere internationale Top-Schwimmer haben sich für das am 29. September in der Bucht von San Francisco stattfindende Rennen angekündigt.

Mit dabei sind so zum Beispiel Oussama Mellouli aus Tunesien, der im vergangenen Jahr Olympiasieger über die 10km wurde, oder auch der Kanadier Richard Weinberger, der in London Bronze über diese Strecke geholt hatte.

Auch der DSV wird bei dem Rennen vertreten sein. Der mehrfache Deutsche Meister Alexander Studzinski hat ebenfalls seine Teilnahme an dem Rennen angekündigt.

Auch bei den Damen wird ein hochklassiges Feld an den Start gehen. Unter anderem kämpfen die Vize-Olympiasiegerin von 2008 Keri-Anne Payne und die aktuelle 5km-Weltmeisterin Haley Anderson um das Preisgeld von 10.000 US-Dollar, welches es sowohl bei den Damen als auch bei den Herren für den Sieg gibt.

Weitere Links zum Thema:

Bild: London 2012