Medisports Network

40€ sparen auf Laufsachen für Schwimmer! Jetzt in der neuen Swimfreak Box 18 --> www.swimfreaks.de 

 

(27.03.2022) Der deutsche Olympiateilnehmer Eric Friese hat bei den US-Collegemeisterschaften in Atlanta mit seinem Team der Florida Gators einen starken dritten Platz in der Gesamtwertung belegt. Nach vier intensiven Wettkampftagen musste sich die Crew lediglich den Teams der Unis von Kalifornien und Texas geschlagen geben.

Friese hatte an diesem Erfolg vor allem als Staffelschwimmer Anteil. Nach Siegen mit den beiden 4x50 Yard-Quartetten glänzte er auch als Schmetterlingsschwimmer in der 4x100 Lagenstaffel, mit der er auf Rang drei erneut einen Podestplatz einfuhr. 

Direkt vor dem Team aus Florida landete in der Lagenstaffel die Mannschaft aus Indiana um den deutschen WM-Finalisten Rafael Miroslav, der auf der Kraulstrecke als Schlussschwimmer den Silberrang in einem engen Rennen sicherte. 

Bei seinem Einzelstart über die 100 Yard Freistil qualifizierte sich Miroslaw im Vorlauf mit 41,63 Sekunden als Zweiter für das B-Finale. Am Abend konnte er nicht erneut unter 42 Sekunden schwimmen, dennoch schlug er als Fünfter des B-Finales an. Seine dritten 100 Yard Freistil bestritt er zum Abschluss der Meisterschaften in der 4x 100 Freistilstaffel. Hier konnte er noch einmal alle Kräfte mobilisieren und als Startschwimmer mit 41,91 Sekunden die schnellste Zeit seiner Mannschaft ins Becken bringen. Er verhalf somit seinem Team zum siebten Platz in der Staffel, was wichtige Punkte für den fünften Rang in der gesamten Teamwertung einbrachte.

Ebenfalls beeindruckend war die Leistung von Bobby Finke über die Meile (1650 Yard), dem lediglich 8,8m längeren Äquivalent zu den 1500m Freistil auf der Kurzbahn. Mit einer Zeit von 14:22,28 Minuten konnte der Olympiasieger auch ein Ausrufezeichen zu den deutschen Langstreckenschwimmern schicken, von denen der 20-jährige Lukas Märtens am Vortag mit einer neuen Weltjahresbestzeit über die 1500m glänzte. Bei den diesjährigen Weltmeisterschaften könnte es bei dem Kampf um die vorderen Plätze über die langen Kraulstrecken also sehr spannend werden.

Links zum Thema:

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...