Medisports Network

(23.12.2020) Zum Jahresende purzeln weiter die Rekorde. Bei den türkischen Kurzbahnmeisterschaften in Istanbul konnte am Dienstag die erst 15-jährige Merve Tuncel glänzen.

Über die 1500m Freistil stellte die Teenagerin in 15:45,29 Minuten einen neuen Junioren-Weltrekord und einen neuen türkischen Landesrekord auf.

Tuncel sorgte damit für eine Premiere: Es ist der erste Junioren-Weltrekord überhaupt bei den Damen über die 1500m Freistil auf der Kurzbahn. Bei der Einführung der Rekorde hatte der Weltverband FINA eine Limitzeit aufgestellt, die man für den ersten Rekord unterbieten musste. Bisher war es noch keiner Schwimmerin gelungen, diese bei 15:54,69 Minuten stehende Marke zu knacken.