Medisports Network

(05.09.2011) Der Britische Schwimm-Verband bittet seine Athleten vom 3. bis 10. März zur Qualifikation für die Olympischen Spiele 2012 im eigenen Lande. Die UK-Schwimmer müssen bei den nationalen Meisterschaften im Aquatics Centre in London, dem Austragungsort der Schwimm-Wettbewerbe der Olympischen Spiele, die noch festzulegenden Normzeiten für die knapp fünf Monate später stattfindenden Spiele erbringen.