Medisports Network

40€ sparen auf Laufsachen für Schwimmer! Jetzt in der neuen Swimfreak Box 18 --> www.swimfreaks.de 

 

(10.10.2011) Der europäische Schwimmverband LEN hat jeweils fünf Männer und Frauen benannt, die für den Titel “Europas Schwimmer des Jahres 2011? in Frage kommen. Die Auszeichnung wird am 15. November verliehen. Gewählt werden die Athleten von den 51 der LEN angehörenden nationalen Verbänden, ausgewählten Medienvertretern sowie LEN-Offiziellen. DSV-Athleten stehen nicht zur Wahl.

 

Die Entscheidung fällt zwischen folgenden Athleten:
Männer:
Alexander Dale Oen (NOR) – Weltmeister 100m Brust
Daniel Gyurta (HUN) – Weltmeister 200m Brust
Camille Lacourt (FRA) – Weltmeister 100m Rücken / WM-Zweiter 50m Rücken
Jeremy Stravius (FRA) – Weltmeister 100m Rücken / WM-Zweiter 4x100m, 4x200m Freistil
Liam Tancock (GBR) – Weltmeister 50m Rücken

Frauen:
Rebecca Adlington (GBR) – WM-Gold 800m Freistil / WM-Silber 400m Freistil
Therese Alshammar (SWE) – WM-Gold 50m Freistil / WM-Silber 50m Schmetterling
Ranomi Kromowidjojo (NED) – WM-Gold 4x100m Freistil / WM-Silber 50m Freistil / WM-Bronze 100m Freistil
Federica Pellegrini (ITA) – WM-Gold 200m, 400m Freistil

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...