Medisports Network

Der Schwimm-Wandkalender 2022 ist da! Ab sofort hier bestellbar: Schwimm-Kalender 2022

 

(22.11.2011) Olympiasieger Ian Thorpe wird seinen ersten Langbahn-Wettkampf seit fünf Jahren bei einem am 16. und 17. Dezember im italienischen Riccione stattfindenden Meeting bestreiten. Dies berichtet die italienische Sportzeitschrift “Gazzetta dello Sport“.

In Riccione dürfte der Australier auf die einheimischen Top-Schwimmer wie Ex-Weltmeister Filippo Magnini, den WM-Zweiten Luca Dotto oder Kurzbahn-Europameister Marco Orsi treffen.

Thorpe bereitet sich derzeit in der Schweiz unter dem einstigen Popov-Coach Gennadi Touretski auf die Olympischen Spiele im kommenden Jahr vor. Bei seinem Comeback nach mehr als fünfjähriger Wettkampfpause hatte er im Rahmen der Weltcup-Serie auf der Kurzbahn zuletzt eher mäßige Leistungen abgeliefert.