"Let's make Waves" - Das neue HANDTUCH im Schwimmer-Design! Gibt's nur hier --> www.swimfreaks.de

(11.04.2011) Beim US Grand Prix Meeting in Ann Arbor (Michigan) hat Michael Phelps zwei weitere Niederlagen hinnehmen müssen. Über die 100m Freistil musste er sich in 49,48 Sekunden dem brasilianischen Weltmeister Cesar Cielo (49,12) geschlagen geben. Überraschenderweise reichte es für Phelps auch über die 200m Lagen in 1:59,63 Minuten nur zu Rang zwei. Der Sieg ging an den Tunesier Oussama Mellouli (1:59,42). Tags zuvor hatte sich Phelps bereits über die 200m Schmetterling geschlagen geben müssen.

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...