Medisports Network

(26.09.2013) Der britische Spitzenschwimmer James Goddard hat das Ende seiner aktiven Laufbahn bekanntgegeben. "Es ist Zeit weiterzuziehen und neue Abenteuer in meinem Leben zu finden", erklärte der 30-Jährige via twitter.

Goddard zählte in den vergangenen Jahren zu den besten Rücken- und Lagenschwimmern der Welt. Im vergangenen Jahr holte er bei den Europameisterschaften in Debrecen Silber über die 200m Rücken.

Die Qualifikation für die Olympischen Spiele in London hatte der einstige Kurzbahn-Europameister jedoch knapp verpasst. Höhepunkt der Karriere Goddards, der sich unter anderem regelmäßig Duelle mit den US-Stars Ryan Lochte und Michael Phelps lieferte, waren die Commonwealth Games 2010, bei denen er jeweils Gold über die 200m Lagen und Rücken geholt hatte.

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...