Medisports Network

20% sparen mit der neuen Swimfreak-Box! Stylische Schwimmbrille, Schwimmsachen und mehr in einem Paket! Gibt's nur hier: Swimfreak Box Nr. 15

 

(12.08.2021) Der Wettkampfkalender für die neue Saison nimmt weiter Gestalt an. Der Deutsche Schwimm-Verband hat am Donnerstag den bereits kursierenden Termin für die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften 2021 offiziell bestätigt und die Ausschreibung der DKM 2021 veröffentlicht.

Die Titelkämpfe werden vom 23. bis 26. September stattfinden. Austragungsort ist diesmal nicht Berlin, sondern die Titelkämpfe kehren zurück nach Wuppertal, wo sie bereits bis 2015 mehrfach in der ehrwürdigen "Schwimmoper" ausgetragen wurden.

Damals waren fast 700 Teilnehmende am Start. In diesem Jahr dürften es deutlich weniger werden. Teilnahmeberechtigt sind für die Kurzbahn-DM nur diejenigen mit den 20 schnellsten Meldezeiten in der offenen Klasse sowie zusätzlich jeweils die Top Zehn der JEM- und EYOF-Wertungen. Auch Staffeln soll es geben. Bis zu 16 Teams können pro Event an den Start gehen.

Die Zeiten für die Meldungen zu den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften 2021 müssen zwischen dem 14. November 2019 und dem 12. September 2021 erzielt worden sein, dabei können sowohl auf der 25m- als auch 50m-Bahn geschwommene Zeiten genutzt werden. Meldeschluss für die DKM 2021 ist der 12. September.

Weitere Details können der Ausschreibung entnommen werden: