Medisports Network

(22.05.2011) Zum Abschluss der Japan Open in Osaka sorgte heute die erst 15-jährige Kanako Watanabe für das Highlight. Über die 200m Brust holte sie sich in 2:23,90 Minuten den Sieg und liegt in der aktuellen Weltrangliste damit an zweiter Stelle hinter US-Star Rebecca Soni (2:23,27).