Medisports Network

(20.10.2013) DSV-Ass Dorothea Brandt konnte auch beim Weltcup in Doha (Katar) über die 50m Freistil auf den zweiten Platz sprinten. Bereits bei den zurückliegenden beiden Meetings war ihr dies gelungen. Eine weitere Medaille gab es zudem für Hendrik Feldwehr, der über die 50m Brust Dritter wurde. Zudem wurde der 15. Weltrekord der diesjährigen Weltcup-Tour aufgestellt.

weiterlesen

(20.10.2013) Zum Auftakt des Weltcups in Doha (Katar) konnten sich die deutschen Schwimmer vier Plätze in den Finals sichern. Allein Dorothea Brandt qualifizierte sich für zwei Endläufe.

weiterlesen

(18.10.2013) Zum Abschluss des Weltcup-Meetings in Dubai gab es einen weiteren Podestplatz für DSV-Sprinterin Dorothea Brandt. Über die 50m Brust schwamm die Essenerin zu Bronze. Ihr Vereinskamerad Hendrik Feldwehr hingegen schrammte über die doppelte Distanz denkbar knapp an den Medaillen vorbei. Und auch der Weltcup in Dubai ging nicht ohne neuen Weltrekord zu Ende.

weiterlesen

(18.10.2012) Auch am zweiten Tag des Weltcup-Meetings in Dubai konnten sich die vier deutschen Schwimmer problemlos Plätze in den Finals sichern. Über die 50m Brust hofft Dorothea Brandt am Nachmittag auf ihre zweite Medaille des Wettkampfes. Sie qualifizierte sich in 30,73 Sekunden als Drittschnellste der Vorläufe für das Finale.

weiterlesen

(17.10.2013) Am ersten Tag des Weltcup-Meetings in Dubai gab es drei Medaillen für die DSV-Schwimmer. Hendrik Feldwehr und Dorothea Brandt sprinteten über die 50m Brust bzw. Freistil jeweils zu Silber. Sarah Köhler konnte sich über die 800m Freistil erneut Bronze erschwimmen.

weiterlesen

(17.10.2013) DSV-Sprinterin Dorothea Brandt konnte zum Auftakt des Weltcup-Meetings in Dubai mit der Vorlaufbestzeit über die 50m Freistil glänzen. In 24,63 Sekunden brachte sie die schnellste Zeit des Feldes ins Wasser. Am Nachmittag wartet jedoch hochkarätige Konkurrenz: Brandt bekommt es unter anderem mit Olympiasiegerin Ranomi Kromowidjojo und den Sprinstarts Jeanette Ottesen Gray, Francesca Halsall und Inge Dekker zu tun.

weiterlesen