ARENA RUCKSACK Sonderedition in der neuen Swimfreak-Box! Jetzt 30% sparen! ➡️ www.swimfreaks.de

 

(04.02.2018) Neben dem Rennen um die Podestplätze sorgte vor allem der Abstiegskampf am Wochenende in der 1. DMS-Bundesliga für Spannung in Essen. Bei den Damen standen die erst 2017 aufgestiegenen Schwimmerinnen der W98 Hannover früh als Absteiger fest, doch die weiteren Platzierungen am Ende der DMS-Bundesliga-Tabelle waren lange Zeit offen.

(04.02.2018) Die Schwimmer des SV Würzburg haben sich erneut die Titel als Deutscher Mannschaftsmeister geschnappt. Sowohl bei den Damen als auch den Herren lagen sie nach den drei Wettkampfabschnitten der 1. DMS-Bundesliga in Essen am Ende vorn.

(02.02.2018) Es wird ein heißes Winter-Wochenende in Essen: Beim Deutschen Mannschaftswettbewerb Schwimmen (DMS) werden die Titelträger in der 1. Bundesliga gesucht. Als doppelter Titelverteidiger gehen die Schwimmer aus Würzburg ins Rennen.

(22.08.2017) Der Deutsche Schwimm-Verband hat auf seiner Website die Termine für die Wettbewerbe der 1. und 2. Bundesliga des Deutschen Mannschaftswettbewerbs Schwimmen (DMS) veröffentlicht. 

(20.03.2017) Der SV Würzburg steht bereits seit Februar als Meister der 1. DMS-Bundesliga bei Damen und Herren fest. Mittlerweile liegen aber auch die Wettkämpfe in den unteren Ligen des Deutschen Mannschaftswettbewerbs Schwimmen (DMS) hinter uns. Der DSV veröffentlichte nun zu vor einigen Tagen die offizielle Ligeneinteilung für die DMS-Wettkämpfe des Jahres 2018.

(05.02.2017) Die Deutschen Mannschaftsmeister 2017 stehen fest, sowohl bei den Damen als auch Herren kommen die Titelträger aus Würzburg. Zwar geht es bei den DMS-Wettkämpfen um den Teamgedanken.