Medisports Network

(20.11.2018) Der französische Verband hat sein Team für die Kurzbahn-Europameisterschaften in China bekanntgegeben. Jeweils vier Damen und Herren werden bei den Titelkämpfen vom 11. bis 16. Dezember an den Start gehen.

Angeführt wird das Team von Mehdy Metella, der bei den französischen Kurzbahnmeisterschaften in der vergangenen Woche in 49,58 Sekunden einen neuen nationalen Rekord über die 100m Schmetterling aufstellte.

Zwei weitere feste Mitglieder der Nationalmannschaft werden hingegen nicht mit dabei sein. Die 200m-Freistil-Europameisterin Charlotte Bonnet verzichtet ebenso auf die Kurzbahn-WM 2018 wie die Staffel-Europameisterin Marie Wattel. Beide wollen sich auf die Langbahn fokussieren.

Das französische Team für die Kurzbahn-WM 2018:

Fantine Lesaffre, Lara Grangeon, Mélanie Henique, Mathilde Cini
Mehdy Metella, Thibaut Captain, Damien Joly, David Aubry