Medisports Network

(19.05.2014) Mehr als 500 Studenten haben am vergangenen Wochenende bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften 2014 in Bayreuth um Medaillen, Titel und Platzierungen gekämpft. Wir haben die diesjährigen Champions aufgelistet.


Erfolgreichste Athletin der diesjährigen Schwimm-DHM war Beatrix Eisel. Die Medizinstudentin der Uni Mainz, die zuletzt auch bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin mehrfach im Finale stand, holte in Bayreuth vier Goldmedaillen. Über die 100 und 200m Schmetterling sowie die 200 und 400m Lagen war sie nicht zu schlagen.

Bei den Herren konnte Philip Lücker glänzen. Er schwamm der Konkurrenz über die Schmetterlingstrecken davon und holte hier alle drei Meistertitel.

Kleine Randnotiz: Auch das Team von swimsportnews war bei der DHM 2014 erfolgreich vertreten. Unser Redakteur Kilian Gaffrey holte über die 50m Freistil die Bronzemedaille und verpasste über die doppelte Distanz als Vierter nur knapp das Podium.

Die Deutschen Hochschulmeister 2014:

Damen Strecke Herren
Kerstin Lange 50m Fr Nils Rötgers
Alina Weber 100m Fr Nils Rötgers
Alina Weber 200m Fr Sören Meißner
Denise Gruhn 400m Fr Tobias Horn
     
Alisa Riebensahm 50m Br Dominik Franke

Ramona Sulzmann
Judith Hermeler

100m Br Johannes Neumann
Judith Hermeler 200m Br Nils Wich-Glasen
     
Lisa Graf 50m R Christoph Borek
Lisa Graf 100m R Collin Leidgebel
Veronika Ehrenbauer 200m R Vincent Liebig
     
Veronika Ehrenbauer 50m S Philip Lücker
Beatrix Eisel 100m S Philip Lücker
Beatrix Eisel 200m S Philip Lücker
     
Beatrix Eisel 200m Lg Tobias Horn
Beatrix Eisel 400m Lg Sören Meißner
     
WG Bochum 4x100m Lg WG Erlangen-Nürnberg
WG Bochum 4x100m Fr WG Stuttgart

Die Meister in den Mixed-Staffeln:

6x50m Schmetterling WG München
6x50m Freistil WG Würzburg
6x50m Rücken WG Dortmund
6x 50m Brust WG Erlangen-Nürnberg
8x50m Lagen WG Bochum

Die Links zu den Deutschen Hochschulmeisterschaften 2014: