Nur noch bis Sonntag! 40€ sparen auf arena-Rucksack mit Namensdruck und weitere Highlights --> Gibt's nur HIER

 

(16.04.2015) Der erst 19-jährige Simone Sabbioni hat bei den italienischen Meisterschaften in Riccione eine Spitzenleistung abgeliefert. Über die 100m Rücken sicherte er sich in 53,49 Sekunden den Sieg.

Damit schwamm er in der Weltrangliste auf den sechsten Platz.

Auf nationaler Ebene ist Sabbioni kein Unbekannter. Schon im vergangenen Jahr hatte er über die 100m Rücken in 54,74 Sekunden den dritten Platz belegt.

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...