Medisports Network

Ein Jahr Schwimmsport für nur 18,95€ - Schnappt euch das swimsportMagazine --> www.swimsport-abo.de

 

(08.02.2014) Zum Auftakt des Euro Meet in Luxemburg konnte die ungarische Weltmeisterin Katinka Hosszu gestern zwei neue Veranstaltungsrekorde aufstellen. Zunächst sicherte sie sich mit neuer persönlicher Bestmarke und Meetingrekord von 8:29,42 Minuten den Sieg über die 800m Freistil.

Später legte sie über die 400m Lagen nach und schwamm hier in 4:37,39 Minuten ebenfall einen neuen Veranstaltungsrekord. Die als Vielstarterin bekannte Hosszu tritt in Luxemburg über alle Strecken an. Über die 200m Schmetterling zog sie mit Vorlaufbestzeit (2:11,29) ins heutige Finale ein.

Auch die deutschen Schwimmer konnten am ersten Wettkampftag Medaillen aus dem Becken fischen. Über die 1500m Freistil gab es für Sören Meißner (15:34,53) Silber. Jeweils Bronze ging an Leonie Antonia Beck (800m Freistil - 8:37,06) sowie Kathrin Demler (400m Lagen - 4:51,83) und Philip Heintz (400m Lagen - 4:21,65).

Die wichtigsten Links des Meetings:

Titelbild: © Gian Mattia D'Alberto/LaPresse - arena

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...