Medisports Network

(16.09.2013) Teenage-Star Katie Ledecky wurde am vergangenen Wochenende vom US-Schwimmverband USA Swimming mit dem Titel "Athlet des Jahres" ausgezeichnet. Damit setzte sich die 16-Jährige gegen weitere US-Stars wie Missy Franklin oder Ryan Lochte durch.

Ledecky hatte bei den Weltmeisterschaften in Barcelona die 400, 800 und 1500m Freistil für sich entschieden und auch mit der 4x200m Freistilstaffel Gold geholt. Dabei hatte sie über die 800m und 1500m Freistil jeweils neue Weltrekorde aufstellen können.

Zudem erhielt Ledecky die Trophäe für die "beste Leistung des Jahres". Damit wurde ihr Weltrekordrennen über die 1500m Freistil bei der Schwimm-WM in Barcelona geehrt. In 15:36,53 Minuten hatte sie hier die alte Bestmarke um satte sechs Sekunden unteboten.

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...