Medisports Network

(21.08.2013) Der australische Freiwasserschwimmer Trent Grimsey beendet seine aktive Laufbahn. Dies gab der 25-Jährige am Dienstag bekannt.

"In den vergangenen acht Jahren hatte ich das Glück, die Welt zu bereisen während ich in dem Sport, den ich liebe, antreten konnte", erklärte Grimsey.

Grimsey wurde 2009 Vize-Weltmeister über die 25km-Distanz. Im vergangenen Jahr entschied er die FINA Open Water Grand Prix Serie für sich. Außerdem hält Grimsey in sechs Stunden und 55 Minuten den Rekord für die Durchquerung des Ärmelkanals.

Bild: London2012