Medisports Network

(13.01.2013) In der ersten Ausgabe unserer swimsportnews Fan-Interviews im Jahr 2013 stellt sich Olympiafinalist Markus Deibler Euren Fragen. Lasst uns wissen, was Ihr schon immer einmal von dem Vielseitigkeitsexperten erfahren wolltet!


Und so geht's: Schickt uns bis zum Sonntag, dem 20. Januar 2013, Eure Fragen an Markus Deibler. Wir wählen die interessantesten und spannendsten Fragen aus und leiten diese an ihn weiter. Das fertige Fan-Interview mit Markus Deibler erscheint dann kurz darauf hier auf swimsportnews.

Ihr könnt uns die Fragen via E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sowie per twitter (twitter.com/swimsportnews/) oder facebook (www.facebook.com/swimsportnews) zukommen lassen.

Facts zu Markus Deibler:

Geburtstdatum: 28. Januar 1990
Geburtsort: Biberach an der Riß
Verein: Hamburger Schwimm-Club r.V. von 1879
Lagen: Lagen und Freistil

Markus Deibler zählt wie sein Bruder Steffen zu den festen Größen der deutschen Schwimm-Nationalmannschaft. Seinen größten Erfolg feierte er bei der Kurzbahn-WM 2010, als er über die 100m Lagen Vize-Weltmeister wurde. Im gleichen Jahr holte er sich die Kurzbahn-EM-Titel über die 100 und 200m Lagen. Der 22-Jährige gehörte 2008 und 2012 zum deutschen Olympiateam. In London stand er über die 200m Lagen im Finale und kam auf den achten Platz. Mit den Staffeln über die 4x100m Freistil und Lagen wurde er jeweils Sechster.

Markus freut sich auf Eure Fragen, also haut in die Tasten!