Die SWIMFRIENDS sind da! Tierische Schwimmfreunde für eure Schwimmer-Klamotten --> www.swimfreaks.de 

 

(17.02.2023) Deutschlands Freiwasser-Stars Florian Wellbrock und Leonie Beck haben bei der Wahl zu Europas Open Water Schwimmer bzw. Schwimmerin des Jahres 2022 jeweils den zweiten Platz belegt. Beck (22%) musste bei der vom europäischen Schwimmverband LEN initiieren Umfrage nur der in Magdeburg trainierenden Niederländerin Sharon van Rouwendaal (55%) den Vortritt überlassen, die zum zweiten Mal hintereinander mit dem Titel ausgezeichnet wird.

Bei den Herren fiel die Wahl zu Europas Freiwasserschwimmer des Jahres klar auf den Italiener Gregorio Paltrinieri, der im zurückliegenden Jahr WM-Gold über die 10km und den EM-Sieg über die 5km holte. Mit rund 64 Prozent der Stimmen lag  Paltrinieri deutlich vor Florian Wellbrock (16%).

Als Europas Beckenschwimmer des Jahres wurden der neue rumänische Superstar David Popovici (56%) und die litauische Comeback-Schwimmerin Ruta Meilutyte ausgezeichnet. Dabei setzte sich Meilutyte mit 37 Prozent der Stimmen knapp vor Schwedens Spitzensprinterin Sarah Sjöström (35%) durch.

Bilder: deepbluemedia / via LEN, arena

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.