"Let's make Waves" - Das neue HANDTUCH im Schwimmer-Design! Gibt's nur hier --> www.swimfreaks.de

(06.04.2022) Bei 26,67 Sekunden blieb die Anzeigetafel stehen! Die erst 16-jährige Potsdamerin Ira Helene Hünnebeck sorgte am vergangenen Wochenende bei den Shark Days in Halle für besonderes Aufsehen. Mit ihrer Zeit über die 50m Schmetterling unterbot sie den deutschen Altersklassenrekord von Maya Tobehn und damit nicht genug: Über die doppelte Distanz schwamm sie in 1:00,45 Minuten unter die vom DSV vorgegebene Normzeit für die Junioren-EM (1:01,10). Gleichzeitig half sie ihrer Mannschaft mit diesen Leistungen, auf den aktuell 2. Platz in der Wertung des Aquafeel Cup 2022 zu klettern.

Insgesamt 271 Punkte sammelte das Team des Potsdamer SV in Halle, wodurch sich der Abstand zu dem Spitzenreiter aus dem Saarland deutlich verringert. Dicht auf den Fersen sind der SSG Saar Max Ritter und dem Potsdamer SV die Mannschaften aus: Gelnhausen, Cannstatt, Münster und Chemnitz, die aktuell die Top 6 des Zwischenrankings bilden. Die besten sechs Vereine der gesamten Cup-Saison erwartet das große Finale des Aquafeel Cup 2022, bei dem Prämien im fünfstelligen Wert auf die Teams winken.

Um sich im Aquafeel Cup 2022 weit vorn zu platzieren, kommt es auf eine geschlossene Mannschaftsleistung an. So funktioniert es: Pro Verein werden die besten 18 Leistungen des Wettkampfes laut Rudolph-Punktetabelle gezählt. Die Rudolph-Punkte bewerten die Leistungen im Verhältnis zum Alter. Dadurch wird dafür gesorgt, dass nicht nur die „Großen“ zum Ergebnis ihres Teams beitragen, sondern auch die Jüngeren kräftig punkten können. Um die Gesamtleistung auf mehreren Schultern zu verteilen, fließen zudem pro Aktivem maximal drei Leistungen pro Cup-Station in die Wertung ein. Ira Helene Hünnebeck hat mit ihren Ausnahmeleistungen als am Wochenende ihren Potsdamern kräftig Punkte beschert, doch auch der Rest des Teams war wichtig für das starke Mannschaftsergebnis.

Die Wettkampfserie legt nun eine kurze Osterpause ein: Am 7. und 8. Mai können die Mannschaften dann beim Bille Cup in Lübeck erneut Punkte sammeln. Dieser Wettkampf bildet die siebte Station des Aquafeel Cup 2022.

Bilder: SV Halle (Links) / Henschelmedia (rechts)

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...