Medisports Network

(11.02.2012) Steffen Deibler hat am zweiten Tag des Mittelmeer-Meetings in Marseille die 100m Schmetterling in 54,22 Sekunden souverän für sich entschieden. Über die 50m Freistil hingegen musste sich der 24-Jährige knapp geschlagen geben.

In 23,39 Sekunden schwamm er hinter dem Belgier Yoris Grandjean (23,11) auf Platz zwei und konnte dabei Grégory Mallet (23,56), der in Shanghai WM-Silber mit der französischen 4x200m Freistilstaffel holte, hinter sich lassen. Morgen startet Deibler noch über die 100m Freistil und 50m Schmetterling.