Medisports Network

(02.04.2012) Bei den kanadischen Meisterschaften in Montreal konnten sich in den vergangenen Tagen 31 Schwimmer für die Olympischen Spiele in London qualifizieren. Mit Vize-Weltmeister Brent Hayden, dem Olympia-Dritten Ryan Cochrane oder auch den Brustspezialistinnen Martha McCabe und Tera Van Beilen haben die Kanadier dabei einige ernst zu nehmende Medaillenkandidaten in ihren Reihen.

 

Hier das kanadische Team für die Olympischen Spiele in London:
Männer: Joe Bartoch, Ryan Cochrane, Scott Dickens, Andrew Ford, Charles Francis, Thomas Gossland, Brent Hayden, Richard Hortness, Tobias Oriwol, Alec Page, Colin Russell, David Sharpe, Blake Worsley

Frauen: Hilary Caldwell, Samantha Cheverton, Stephanie Horner, Barbara Jardin, Savannah King, Alexa Komarnycky, Audrey Lacroix, Brittany MacLean, Heather MacLean, Martha McCabe, Victoria Poon, Erica Morningstar, Amanda Reason, Katerine Savard, Sinead Russell, Jillian Tyler, Tera Van Beilen, Julia Wilkinson