Medisports Network

(16.04.2013) Der chinesische Olympiasieger Sun Yang soll von den Weltmeisterschaften in Barcelona vier WM-Titel mit nach Haus bringen. Dies ist zumindest die Zielstellung seines Trainers Zhu Zhigen.

"Mein Ziel ist es, ihn so schnell wie möglich an seine Top-Form heranzubringen, die er in London hatte", so der Coach einheimischen Medien gegenüber. "So wird es ihm möglich sein, vier Einzelstrecken bei der WM zu gewinnen."

Im Blick hat Zhu Zhigen dabei die 200, 400, 800 und 1500m Freistil. Bei den zurückliegenden chinesischen Meisterschaften hatte Sun Yang all diese Strecken für sich entscheiden und dabei mit Ausnahme der 800m Freistil auch stets neue Weltjahresbestzeiten aufstellen können.