Medisports Network

(25.06.2011) Bei den ungarischen Meisterschaften in Debrecen konnte der 18-jährige Bence Biczo über die 200m Schmetterling in 1:54,79 Minuten die zweitschnellste Zeit des Jahres schwimmen. Nur der Japaner Tateshi Matsuda (1:54,12) war bisher besser.

Der Jugend-Olympiasieger war damit auch über eine halbe Sekunde schneller als die bisherige Saisonbestleistung von US-Star Michael Phelps (1:55,34), der weltweit damit nun auf Platz fünf liegt.
Der Olympia-Zweite Laszlo Cseh schwamm in Debrecen zu Silber. Mit seiner Zeit von 1:55,98 Minuten liegt er in der Weltrangliste an achter Stelle.