Medisports Network

(18.09.2012) Acht Weltrekorde haben die Athleten bei den Olympischen Spielen in London aufgestellt und damit unter Beweis gestellt, dass die Top-Schwimmer dieser Welt die Ära der Hightech-Anzüge mit den für nicht zu knackend gehaltenen Bestmarken nach und nach hinter sich lassen. Am vergangenen Wochenende sorgte der junge Japaner Akihiro Yamaguchi für einen weiteren Eintrag in die Rekordbücher. swimsportnews nimmt sich dies zum Anlass, um einen Überblick über die aktuellen offiziellen und Textil-Weltrekorde zu geben.


Ryan Lochte machte den Anfang. Mit seinem Weltrekord über die 200m Lagen bei der WM im vergangenen Jahr konnte er erstmals dafür sorgen, dass eine der Fabel-Bestmarken aus der Ära der Hightech-Anzüge aus den Rekordbüchern getilgt wurde. Mit kräftiger Unterstützung von Schwimmanzügen aus zum Teil gummi-ähnlichen Materialien hatten die Athleten in den Jahren 2008 und 2009 die Weltrekorde nur so purzeln lassen. Mehrere 100 Male wurden neue Weltrekorde aufgestellt. Mit Beginn des Jahres 2010 zog der internationale Weltverband FINA einen Schlussstrich unter diese Ära und Verbot die "Wunderanzüge". Was blieb waren Weltrekorde, von denen viele dachten, dass sie nie geknackt werden könnten.

Acht Weltrekorde bei den Olympischen Spielen in London

Dass dem nun doch nicht so ist, stellte Ryan Lochte bei der WM 2011 nur anderthalb Jahre nach dem Hightech-Verbot unter Beweis. Bei den Olympischen Spielen in London ließen die Schwimmer nun sogar auf acht Strecken die Weltrekorde der Hightech-Ära hinter sich. In der folgenden Übersicht finden sie die aktuellen offiziellen Weltrekorde sowie die Textil-Weltrekorde. Dies sind die schnellsten Zeiten, die je ohne Wunderanzug über die jeweiligen Strecken geschwommen werden konnten.

Hier die Liste der offiziellen Weltrekorde und Textil-Weltrekorde:

  Athlet Textil-WR   offizieller WR
50m Fr Fred Bousquet (FRA) 00:21,36 2010 Cielo 00:20,91
100m Fr James Magnussen (AUS) 00:47,10 2012 Cielo 00:46,91
200m Fr Yannick Agnel (FRA) 01:43,14 2012 Biedermann 01:42,00
400m Fr Ian Thorpe (AUS) 03:40,08 2002 Biedermann 03:40,07
800m Fr Sun Yang (CHN) 07:38,57 2011 Zhang Lin 07:32,12
1500m Fr Sun Yang (CHN) 14:31,02 2012    
           
50m Rü Camille Lacourt (FRA) 00:24,07 2010 Tancock 00:24,04
100m Rü Matt Grevers (USA) 00:52,08 2012 Peirsol 00:51,94
200m Rü Ryan Lochte (USA) 01:52,96 2011 Peirsol 01:51,92
           
50m Br Felipe da Silva (BRA) 00:26,87 2012 v.d.Burgh 00:26,67
100m Br Cameron v.d. Burgh (RSA) 00:58,46 2012    
200m Br Akihiro Yamaguchi (JAP) 02:07,01 2012    
           
50m S Cesar Cielo (BRA) 00:22,76 2012 Munoz 00:22,43
100m S Ian Crocker (USA) 00:50,40 2005 Phelps 00:49,82
200m S Michael Phelps (USA) 01:52,09 2007 Phelps 01:51,51
           
200m Lg Ryan Lochte (USA) 01:54,00 2011    
400m Lg Ryan Lochte (USA) 04:05,14 2012 Phelps 04:03,84
           
4x100 Fr USA 03:09,93 2012 USA 03:08,24
4x200 Fr USA 06:59,70 2010 USA 06:58,55
4x100 Lg USA 03:30,68 2004 USA 03:27,28
           
 DAMEN          
50m Fr Ranomi Kromowidjojo (NED) 00:24,05 2012 Steffen 00:23,73
100m Fr Ranomi Kromowidjojo (NED) 00:52,75 2012 Steffen 00:52,07
200m Fr Allison Schmitt (USA) 01:53,61 2012 Pellegrini 01:52,98
400m Fr Camille Muffat (FRA) 04:01,13 2012 Pellegrini 03:59,15
800m Fr Katie Ledecky (USA) 08:14,63 2012 Adlington 08:14,10
1500m Fr Kate Ziegler (USA) 15:42,54 2007    
           
50m Rü Gao Chang (CHN) 00:27,45 2010 Zhao Jing 00:27,06
100m Rü Emily Seebohm (AUS) 00:58,23 2012 Spofforth 00:58,12
200m Rü Missy Franklin (USA) 02:04,06 2012    
           
50m Br Jessica Hardy (USA) 00:30,03 2010 Hardy 00:29,80
100m Br Rebecca Soni (USA) 01:04,91 2011 Hardy 01:04,45
200m Br Rebecca Soni (USA) 02:19,59 2012    
           
50m S Jeanette Ottesen (DEN) 00:25,29 2012 Alshammar 00:25,07
100m S Dana Vollmer (USA) 00:55,98 2012    
200m S Jiao Liuyang (CHN) 02:04,06 2012 Liu Zige 02:01,81
           
200m Lg Ye Shiwen (CHN) 02:07,57 2012 Kukors 02:06,15
400m Lg Ye Shiwen (CHN) 04:28,43 2012    
           
4x100 Fr AUS 03:33,15 2012 NED 03:31,72
4x200 Fr USA 07:46,14 2011 CHN 07:42,08
4x100 Lg USA 03:52,05 2012