Medisports Network

(09.01.2019) Im Sommer geht die Reise für besten Schwimmer des Globus nach Fernost: In Südkorea stehen vom 20. bis 28. Juli die Beckenwettbewerbe der Schwimm-Weltmeisterschaften auf dem Programm.

Ausgetragen werden die Titelkämpfe im Nambu University Municipal Aquatics Centre in der Millionenmetropole Gwangju.

Schon bei der Universiade 2015 wurde in der Arena um Medaillen und Titel geschwommen.

Bei den Weltmeisterschaften 2019 sollen bis zu 11.000 Zuschauer im Stadion Platz finden. Neben den Beckenschwimmern werden hier auch die Wasserspringer auf die Jagd nach den WM-Titeln gehen.

Wir haben hier für euch ein paar Impressionen der Halle für die Schwimm-Weltmeisterschaften 2019:

Bilder: Gwangju2019