Medisports Network

(07.12.2017) Mit den Kurzbahn-Europameisterschaften 2017 in Kopenhagen steht in der kommenden Woche ein letztes großes internationales Kräftemessen in diesem Jahr auf dem Plan. Im TV wird es zwar kaum Live-Sendezeiten der Kurzbahn-EM geben. Fans haben aber die Möglichkeit die Wettbewerbe der Kurzbahn-EM 2017 im Livestream online zu verfolgen.

Der Schwimmverband LEN bietet einen eigenen Livestream der Wettbewerbe an. Ob dieser in Deutschland zu sehen sein wird, bleibt abzuwarten.

Die Möglichkeit, die Kurzbahn-EM 2017 über den US-Sender floswimming zu verfolgen, ist nur in Nordamerika möglich.

Die wichtigsten Links zum Thema:

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert via PayPal: