Medisports Network

(05.12.2017) Bei den Kurzbahn-Europameisterschaften 2017 in Kopenhagen (Dänemark) werden 16 deutsche Schwimmer über Einzelstrecken starten. Dies geht aus der am Dienstag veröffentlichten Meldeliste der Kurzbahn-EM 2017 hervor.

Neben den Schwimmern, die schon bei den Weltmeisterschaften 2017 in Budapest am Start waren und sich damit zugleich auch für die Kurzbahn-EM qualifiziert hatten, hat der Deutsche Schwimm-Verband auch einige Athleten zusätzlich für die Wettbewerbe in Kopenhagen ins Team berufen. 

Im Vergleich zum Sommer sind mit Jessica Steiger, Nadine Laemmler, Sarah Köhler, Christian Diener und Fabian Schwingenschlögl fünf Sportler neu mit dabei. Die Hoffnungen des deutsche Teams bei der Kurzbahn-EM  2017 dürften unter anderem auf Vize-Weltmeisterin Franziska Hentke, Weltrekordhalter Marco Koch und Olympiafinalist Philip Heintz liegen. Zuletzt lieferte außerdem Christian Diener bei der Kurzbahn-Weltcup-Serie Spitzenleistungen am Fließband ab.

Ob weitere Schwimmer für Staffeleinsätze mitgenommen werden, ist derzeit unklar. Der Deutsche Schwimm-Verband hat sein Team für die Kurzbahn-EM 2017 noch nicht offiziell bekannt gegeben.

Mit Christian vom Lehn, Lisa Graf und Poul Zellmann fehlen drei Athleten aus dem WM-Team von Budapest. Graf und Zellmann dürften zeitgleich zur Kurzbahn-EM bei den Militär-Weltmeisterschaften in Brasilien im Einsatz sein.

Diese DSV-Schwimmer sind für die Kurzbahn-EM 2018 gemeldet:

  • Jessica Steiger: 50m, 100m, 200m Brust
  • Aliena Schmidtke: 50m, 100m Schmetterling
  • Franziska Hentke: 100, 200m Schmetterling
  • Nadine Laemmler: 50m, 100m Rücken
  • Sarah Köhler: 400m, 800m Freistil
  • Celine Rieder: 200m, 400m, 800m Freistil
  • Marius Kusch: 100m, 100m, 200m Freistil, 50m, 200m Schmetterling
  • Damian Wierling: 50m, 100m Freistil, 50m Schmetterling
  • Marco Koch: 100m, 200m Brust, 100m Lagen
  • Christian Diener: 50, 100, 200m Rücken
  • Marek Ulrich: 50, 100, 200m Rücken
  • Fabian Schwingenschlögl: 50m, 100m, 200m Brust
  • Florian Wellbrock: 400m Freistil, 1500m Freistil
  • Clemens Rapp: 200m, 400m Freistil
  • Philip Heintz: 200m, 400m Lagen, 200m Schmetterling
  • Jacob Heidtmann: 200m, 400m Lagen, 100m Freistil

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert via PayPal: