Medisports Network

Die Nachwuchsberichterstattung auf swimsportnews wird präsentiert von UniExperts.

(03.06.2017) Für die jüngsten Teilnehmer der DJM 2017 standen in den vergangenen Tagen die Mehrkampf-Events an. Dabei mussten die Damen des Jahrgangs 2005 und die Herren der Jahrgänge 2004/05 über jeweils eine Schwimmart die 50m Beine sowie 100 und 200m Gesamtlage absolvieren und zudem über die 200m Lagen und 400m Freistil antreten.

Diese jungen Talente landeten dabei ganz vorn:

Weiblich, Jg. 2005:

Schmetterling:
1. Delara Ditterich, SG EWR Rheinhessen-Mainz, 3141 Pkt.
2. Heidi Kluge, TSV Neustadt 1906 2619 Pkt.
3. Antonia Karow, SV Weixdorf 2617 Pkt.

Rücken:
1. Lucie Mosdzien, SV Halle / Saale 3529 Pkt. Pkt.
2. Lena Ismer, SG Neukölln Berlin 2943 Pkt.
3. Finia Steeg, WSV Großkrotzenburg 2937 Pkt.

Brust:
1. Anna-Lena Kamp, Meininger SV Wasserfreunde 3006 Pkt.
2. Tina Wetzel, SG Schwimmen Münster 2938 Pkt.
3. Josefine Müller, 1. Dresdner SG 2810 Pkt.

Freistil:
1. Rianne Rose, TV 1843 Dillenburg 2924 Pkt.
2. Johanna Walaschewski, SG Schwimmen Münster 2845 Pkt.
3. Livia Loef, SG Region Oldenburg 2748 Pkt.

Männlich, Jg. 2005:

Schmetterling:
1. Linus Schwedler, Flensburger SK von 1930 2265 Pkt.
2. Johannes Paulus, SSG Saar Max Ritter 1991 Pkt.
3. Felix Winkler, SG Neumünster 1972 Pkt.

Rücken:
1. Nils Wille, SC Magdeburg 3014 Pkt.
2. Nico Basten, SV Wacker Burghausen 2440 Pkt.
3. Falk Lömke, SG Schwimmen Münster 2342 Pkt.

Brust:
1. Titus Laurens Perlwitz, Wasserfreunde Spandau 04 2607 Pkt.
2. Finn Wendland, SG RethenSarstedt 2223 Pkt.
3. Jannik Mauthe, TSG Backnang 2097 Pkt.

Freistil:
1. Ole Schaffrath, Berliner TSC 2219 Pkt.
2. Ole Crull, SV Wacker Burghausen 2133 Pkt.
3. Jan Bäumer, SG WAGO 1950 2090 Pkt.

Männlich, Jg. 2004:

Schmetterling:
1. Marian Gerth, TV Wetzlar

2. Kiran Winkler, SC Magdeburg 2827 Pkt.
2. Fjodor Lundgren, SG Neukölln Berlin 2498 Pkt.

Rücken:
1. Konrad Speck, Hainsberger SV 2716 Pkt.
2. Paul Niederberger , SSV PCK 90 Schwedt 2659 Pkt.
3. Ole Martin, SC Magdeburg 2544 Pkt.

Brust:
1. Torben Stemmler, SV Olympia Rostock 2687 Pkt.
2. Christopher Hartwig, Hamburger SC 2569 Pkt.
3. Till Krajenski, SSF Bonn 2565 Pkt.

Freistil:
1. Philipp Maurice Weber, SV Halle / Saale 2855 Pkt.
2. Louis Schubert, SSV Leutzsch 2755 Pkt.
3. Hannes Schenke,SV Region Stuttgart 2555 Pkt.

(Quelle: DSV)