Teamausstattung leicht gemacht - Die Shop-Spezialisten für euren Schwimmverein --> www.teamfreaks.de 

 

(04.12.2016) Für Olympiasieger Adam Peaty und seine Trainerin Melanie Marshall beginnt ein neues Karrierekapitel: Beide wechseln von ihrem bisherigen Verein in Derby an das nationale Trainingszentrum in Loughborough.

Marshall wird dort die Leitung des Stützpunktes, von denen der britische Verband lediglich ein weiteres in Bath betreibt, übernehmen. Ihr Schützling Peaty folgt der WM-Medaillengewinnerin dorthin.

Beide konnten zwar in den zurückliegenden Jahren das Beste aus der Trainingssituation in Derby machen, mussten aber bei den lokalen Strukturen vor Ort immer wieder mit Problemen wie Beckenzeiten und der dortigen Infrastruktur kämpfen.

Trotz dieser Widrigkeiten entwickelte sich Peaty zum schnellsten Brustschwimmer aller Zeiten. Nun können er und seine Trainerin über die erstklassigen Ressourcen des Trainingszentrums in Loughborough verfügen. Marshall soll dort neben Peaty auch die weiteren britischen Spitzenschwimmer betreuen und formen.

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.