Medisports Network

Der Traum von Olympia am Beckenrand - für Lena Kesting ist er wahr geworden. Wir haben sie zu unserem Poolparty-Podcast eingeladen und über den spannenden Job sowie die Stimmung vor Ort gesprochen. Hört mal rein unter DIESEM LINK

(24.08.2015) Thomas Lurz ist der erfolgreichste Freiwasser-Schwimmer der Geschichte und nun sagt er auch offiziell "Lebewohl" zum Leistungssport. Sein Verein SV Würzburg veranstaltet am 30. August ein Abschiedsschwimmen für den 35-Jährigen.

Bei dem Rennen über 2000 Meter im Main kann jeder ab einem Alter von 12 Jahren teilnehmen. Es wird aber darum gebeten sich vorher hier anzumelden. Es gibt keine Startgebühr und selbst Flossen sowie Neoprenanzüge sind erlaubt.

„Das ist eine schöne Aktion und ich freue mich, dass der Verein das für mich veranstaltet. Der Main als Ort für ein Abschiedsschwimmen passt zu mir, denn viele meiner Wettkämpfe habe ich ja in Flüssen rund um den Globus bestritten“, erklärte Thomas Lurz gegenüber der Mainpost über die Aktion.