Medisports Network

Der Schwimm-Wandkalender 2022 ist da! Ab sofort hier bestellbar: Schwimm-Kalender 2022

 

(27.02.2015) Noch vor Beginn der ersten Wettberwerbe beim International Swim Meeting in Berlin gibt es die ersten kleinen Wermutstropfen. Krankheitsbedingt mussten mehrere hochkarätige deutsche Teilnehmer ihre Starts absagen.

So werden neben Europameister Marco Koch auch der EM-Zweite Christian Diener und dessen Potsdamer Vereinskamerad Yannick Lebherz nicht bei dem Wettkampf starten. Koch hatte bereits seit mehreren Tagen mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen und wurde nicht mehr rechtzeitig zum ISM fit. Diener ist seit dem Golden Tour Meeting in Amiens angeschlagen und Lebherz machen muskuläre Probleme zu schaffen.

Dennoch dürfen sich die Schwimmfreunde auf ein erstklassiges Athletenfeld freuen. Den Starts von Adam Peaty (Großbritannien) und Laszlo Cseh (Ungarn) steht ebenso nichts im Wege wie den Teilnahmen deutscher Spitzenathleten wie Daniela Schreiber, Jenny Mensing und Alexandra Wenk.