Medisports Network

(02.12.2014) Der Schwimm-Weltverband FINA hat Hangzhou in China zum Austragungsort der Kurzbahn-WM 2018 bestimmt. Diese Entscheidung fiel heute im Vorfeld der Titelkämpfe auf der 25m-Bahn in Doha.

Die Millionenmetropole Hangzhou setzte sich gegen zwei Mitbewerber durch. Auch die Vereinigten Arabischen Emirate und Lima in Peru waren ins Rennen um die Kurzbahn-WM 2018 gegangen.

Die Kurzbahn-Weltmeisterschaften 2016 werden im kanadischen Windsor stattfinden.