Medisports Network

20% sparen mit der neuen Swimfreak-Box! Stylische Schwimmbrille, Schwimmsachen und mehr in einem Paket! Gibt's NUR BIS SONNTAG hier: Swimfreak Box Nr. 15

 

(02.11.2014) Das norwegische Team wird mit sieben Sportlern zur Kurzbahn-WM nach Doha (Katar) reisen. Dies gab der nationale Schwimmverband im Laufe der Woche bekannt.

Nach den Rücktritten von Ingvild Snildal und Aleksander Hetland fehlen dem norwegischen Schwimmsport derzeit Sportler, die zumindest dem erweiterten Kreis der Weltspitze zuzuordnen sind. Vielleicht gelingt einem der Athleten bei der Kurzbahn-WM in Doha ein Überraschungserfolg.

Diese Sportler wurden nominiert:
Henrik Christiansen, Lavrans Solli, Sverre Næss, Sindri Thor Jakobsson, Cecilie Waage Johannessen, Susann Bjørnsen, Elise Næss Olsen