Medisports Network

(02.10.2014) Die Macquarie University von Sydney hat dem einstigen Spitzenschwimmer Ian Thorpe die Ehrendoktor-Würde verliehen. Dies gab die Universität am Mittwoch bekannt.

Der fünffache Olympiasieger wird damit für seine herausragenden Verdienste um Sport und Menschlichkeit geehrt. Thorpe hatte an der Macquarie University selbst einst Psychologie studiert.

"Es ist ein großes Privileg, eine solche Auszeichnung von einer  Top-Universitäten Australiens zu erhalten und macht mich sehr demütig", so Thorpe.