Medisports Network

20% sparen mit der neuen Swimfreak-Box! Stylische Schwimmbrille, Schwimmsachen und mehr in einem Paket! Gibt's NUR BIS SONNTAG hier: Swimfreak Box Nr. 15

 

(17.09.2014) Der italienische Spitzenschwimmer Fabio Scozzoli wird in Zukunft von Ex-Bunderstrainer Dirk Lange betreut. Der Brustspezialist schloss sich dessen "DLP Team" an.

"Ich hatte keine Zweifal, das DLP zu wählen. Wir haben nur noch zwei Saisons bis Rio und da ist keine Zeit für falsche Entscheidungen", so Scozzoli, der in den vergangenen Jahren mit einer schweren Knieverletzung zu kämpfen hatte, nun aber wieder voll angreifen will.

Scozzoli hatte bei der Kurzbahn-WM 2012 Gold über die 100m Brust geholt. Bei Weltmeisterschaften auf der Langbahn stand er zweimal auf dem Podium, hinzu kommen fünf Medaillen bei Europameisterschaften.

Damit wird Langes Gruppe der Brustschwimmer noch stärker aufgestellt sein. Bisher gehören ihr u.a. Olympiasieger Cameron van der Bugh aus Südafrika, dessen Landsmann Giulio Zorzi oder auch der serbische Jugend-Olympiasieger Nikola Obrovac an.