Medisports Network

(08.07.2014) Die Schweiz wird mit 14 Schwimmern bei den Europameisterschaften in Berlin an den Start gehen. Mit Martin Schweizer ist lediglich ein Athlet dabei, der auch im vergangenen Jahr bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Barcelona startete.

Unter den fünf Damen sind drei Sportlerinnen, die lediglich für einen Einsatz in der Schweizer 4x200m Freistilstaffel vorgesehen sind.  Diese Schwimmer wurden für die EM 2014 nominiert:

David Karasek, Nico van Duijn, Yannick Käser, Martin Schweizer, Jérémy Desplanches, Jean-Baptiste Febo, Elijah Stolz, Alexander Haldemann, Patrick Schwarzenbach
Danielle Villars, Martina van Berkel, Annick van Westendorp, Naomi Girardet, Lisa Stamm