Medisports Network

Der Schwimm-Wandkalender 2022 ist da! Ab sofort hier bestellbar: Schwimm-Kalender 2022

 

(15.12.2013) Nachdem die letzten Medaillen der Kurzbahn-EM 2013 vergeben wurden, werfen wir einen Blick auf den abschließenden Medaillenspiegel der Kurzbahn-EM. Mit 13 Siegen und 22 Medaillen gaben die Schwimmer aus Russland in Herning den Ton an.

Dahinter folgen im Medaillenspiegel Ungarn und Spanien. Das DSV-Team belegt im Medaillenspiegel der Kurzbahn-EM 2013 den elften Platz.

    Gold Silber Bronze Ges.
1 Russland 13 5 4 22
2 Ungarn 6 2 2 10
3 Spanien 4 / / 4
4 Dänemark 2 5 2 9
5 Schweden 2 4 2 8
6 Frankreich 2 3 1 6
7 Litauen 2 1 / 3
8 Niederlande 2 / 4 6
9 Ukraine 2 / 2 4
10 Italien 1 5 6 12
11 Deutschland 1 5 4 10
12 Tsch. Republik 1 2 1 4
13 Polen 1 2 / 3
14 Serbien 1 / 1 2
15 Slowenien 1 / 1 2
16 Großbritannien / 3 5 8
17 Faröer Inseln / 1 / 1
18 Israel / 1 / 1
19 Weißrussland / / 4 4
20 Portugal / / 1 1
21 Irland / / 1 1
22 Bulgarien / / 1 1
23 Belgien / / 1 1