Medisports Network

Deutschland-Badekappe mit deinem Namen! Gibt's jetzt nur wenige Tage hier --> GER-Badekappe mit deinem Namen

 

(21.09.2022) Die Mitgliederzahlen in deutschen Schwimmvereinen steigen wieder! Nach zwei von der Coronapandemie geprägten Jahren vermeldete dies der Deutsche Schwimm-Verband im Sommer erleichtert. (Es bleibt die Hoffnung, dass der bevorstehende Winter diesen Aufschwung nicht wieder im Keim erstickt.) Wir haben uns für das Vereinsspecial in der aktuellen Herbstausgabe des swimsportMagazine die Statistik angeschaut und die Zahlen analysiert.

Wusstet ihr zum Beispiel, dass es bezogen auf die Einwohnerzahl die meisten Schwimmvereine in Niedersachsen gibt? Hier liegt die „Schwimmvereins-Inzidenz“ mit 3,94 Clubs pro 100.000 Einwohner höher als in allen anderen Bundesländern.

Trotz der Freude beim Verband über steigende Mitgliederzahlen: Die Zahl der Vereine ist in den vergangenen zehn Jahren gesunken. So gab es 2012 im bundesweiten Durchschnitt je 100.000 Einwohner noch mehr als drei Schwimmvereine. Deutschlandweit steht diese Zahl aktuell bei 2,74.

Weitere Daten, Geschichten und Personen rund um das Vereinsschwimmen stellen wir euch in der aktuellen swimsportMagazine-Ausgabe vor. Das Heft kann HIER ab sofort einzeln bestellt werden: Die Herbstausgabe 2022 des swimsportMagazine

.

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...