Medisports Network

Deutschland-Badekappe mit deinem Namen! Gibt's jetzt nur wenige Tage hier --> GER-Badekappe mit deinem Namen

 

(19.09.2022) Nachdem das Event 2020 und 2021 noch ausfallen musste, war es in der vergangenen Woche endlich wieder soweit: Die besten Schulteams Deutschlands waren beim Bundesfinale der Wettbewerbe "Jugend trainiert für Olympia" und "Jugend trainiert für Paralympics" in Berlin im Einsatz. Dabei konnten unter anderem die jungen Talente aus der Bundeshauptstadt glänzen.

Die Teams vom Schul- und Leistungssportzentrum Berlin entschieden drei der vier Wertungsklassen bei "Jugend trainiert für Olympia" für sich. Sie sicherten sich die Titel in den WK III und IV der Damen sowie in der Wettkampfklasse IV der Jungen. Nur bei den Jungen in der Wertungsklasse III wurde die Berliner Dominanz durchbrochen. Hier siegte das Team vom Sportgymnasium Magdeburg.

Parallel fanden auch die Wettkämpfe von Jugend trainiert für Paralympics statt. Auch hier ging Platz eins an die Mannschaft vom Schul- und Leistungssportzentrum Berlin. Die weiteren Podestplätze sicherten sich die Teams vom Mecklenburgischen Förderzentrum Schwerin und vom Sonderpädagogischen Förderzentrum Potsdam.

Die Medaillenplätze Jugend trainiert für Olympia Bundesfinale 2022:

WK III Jungen:

  1. Sportgymnasium Magdeburg
  2. Stadtteilschule Alter Teichweg
  3. Sportschule Potsdam "Friedrich Ludwig Jahn"

WK III Mädchen:

  1. Schul- u. Leistungssportzentrum Berlin
  2. Sportgymnasium Dresden
  3. Sportschule Potsdam "Friedrich Ludwig Jahn"


WK IV Jungen:

  1. Schul- u. Leistungssportzentrum Berlin
  2. Sportgymnasium Chemnitz
  3. Elly-Heuss-Schule Wiesbaden


WK IV Mädchen:

  1. Schul- u. Leistungssportzentrum Berlin
  2. Sportoberschule Chemnitz
  3. Stadtteilschule Alter Teichweg

Die Medaillenplätze Jugend trainiert für Paralympics Bundesfinale 2022:

  1. Schul- und Leistungszentrum Berlin
  2. Mecklenburgisches Förderzentrum Schwerin
  3. Sonderpädag. Förderzentrum Potsdam

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...