Medisports Network

(06.05.2022) In den zurückliegenden Jahren hat sich der International Swim Cup in Berlin zu einem der beliebtesten Wettkämpfe direkt zum Saisonauftakt im Herbst entwickelt. Nun starten die Veranstalter von der SG Schöneberg eine eigene Kids-Edition des ISC. Am 29. Mai wird es erstmals soweit sein.

Beim "ISC Kids" messen sich junge Talente der Jahrgänge 2008 bis 2014 bzw. 2015 auf allen 50m-Distanzen sowie in 4x50m-Staffeln. Als Highlight stehen am Ende für die besten 50m-Asse die "Superfinals" über die 100m Lagen auf dem Programm. Zudem wird es für Kinder der Jahrgänge 2015/16 kindgerechte Wettkämpfe über 25m-Strecken geben. 

Vereine, die mit dabei sein wollen, sollten den Meldeschluss nicht verpassen: Meldungen für die Kids-Premiere des ISC Berlin können noch bis zum 19. Mai abgegeben werden! 

Sachpreise für Finals und Prämienläufe oder auch der eigene Veranstaltungsshop verleihen der KIDS-Edition den gewohnten ISC-Charakter. Austragungsort des neuen Events ist die Sport-und Lehrschwimmhalle Schöneberg, Berlins zweitgrößte Schwimmarena. Und schonmal vormerken: Die gewohnte "große" Ausgabe des International Swim Cup in Berlin ist auch in diesem Jahr für den Herbst vorgesehen.

Links zum Thema:

swimsportnews und swimsportMagazine begleiten den International Swim Cup Berlin als offizieller Medienpartner. Wir werden euch über die neusten Entwicklungen rund um das neue Event auf dem Laufenden halten.

News über euren Lieblingssport - Unabhängig, schnell und objektiv! Unterstützt unsere Arbeit auf www.swimsportnews.de jetzt ganz unkompliziert und anonym via PayPal:

.

.... HTML ...