Medisports Network

(11.05.2021) Die dritte Saison der International Swimming League nimmt weiter Gestalt an: Am Dienstag gaben die Organisatoren den Austragungsort für die ISL-Vorrunde 2021 bekannt. Vom 26. August bis 30. September werden die ISL-Teams im italienischen Neapel um den Einzug in die ISL-Playoffs kämpfen.

Wie schon im zurückliegenden Jahr wird es damit nur einen Veranstaltungsort für die Matches der Vorrunde geben. In der ISL-Saison 2020 fanden alle Wettkämpfe um Coronainfektionen zu vermeiden abgeschirmt in einer "Bubble" in Budapest statt.

Diesmal wird es im Piscina Felice Scandone in Neapel über mehrere Wochen hinweg zur Sache gehen. Schon in der Premierensaison 2019 fand hier eines der ISL-Matches statt.

Bild: ISL