Medisports Network

(30.04.2021) Die Olympischen Spiele rücken näher und erneut stellt der Niederländer Arno Kamminga unter Beweis, dass in Tokio mit ihm zu rechnen sein wird. Bei einem Rennen gegen die Uhr stellte er in Eindhoven einen neuen nationalen Rekord über die 100m Brust auf.

In 58,42 Sekunden unterbot Kamminga seine eigene Bestmarke aus dem März um eine Hundertstelsekunde. Im Ranking der schnellsten Schwimmer aller Zeiten festigt er damit seinen Platz an vierter Stelle. Der Niederländer gilt mit Blick auf die Olympischen Spiele in Tokio als heißer Anwärter auf die Medaillenplätze über die 100 und 200m Brust.

Die Alltime Top 5 über die 100m Brust:

  1. Adam Peaty (GBR) - 56,88
  2. Ilya Shymanovich (BLR) - 58,29 
  3. Nicolo Martinenghi (ITA) - 58,37
  4. Arno Kamminga (NED) - 58,42
  5. James Wilby (GBR) - 58,46