Medisports Network

(21.09.2012) Kurzbahn-Vizeweltmeister Markus Deibler macht am kommenden Wochenende einen kurzen Abstecher zum Freiwasserschwimmen. Beim Hamburger AlsterCup trifft er am Sonntag auf Rekord-Weltmeister Thomas Lurz.

Deibler wird Teil einer Staffel sein, die gegen Vize-Olympiasieger Lurz antritt. Während die Staffelteilnehmer jeweils 500m schwimmen, wird Lurz die gesamte Strecke von 3km im Alleingang absolvieren. Für Deibler wird der Ausflug ins Freiwasser ein erster kleiner Test nach Olympia. "Da ich seit den Spielen im Urlaub bin, bin ich körperlich nicht ganz auf der Höhe. Trotzdem werde ich natürlich antesten, wie schnell ich im Moment die 500m schwimmen kann", erklärte der 22-Jährige auf der Website des Hamburger Schwimmverbandes.

Weitere Informationen zum AlsterCup 2012 finden Sie hier.