Medisports Network

(06.07.2012) Der schwedische Schwimm-Verband hat zwölf Athleten für Olympia nominiert. Mit im Aufgebot für London steht auch Lars Frölander, der damit bereits zum sechsten Mal in Folge an den Olympischen Spielen teilnimmt. Seinen größten Erfolg feierte der mittlerweile 38-Jährige bei den Spielen in Sydney 2000, als er sich den Titel über die 100m Schmetterling holte.

 

Als Frölander im Jahr 1992 sein Olympia-Debüt gab, war eine der heute größten Medaillenhoffnungen der Schweden noch gar nicht auf der Welt. Die 19-jährige Sarah Sjöström gilt als Mitfavoritin über die 100 und 200m Freistil sowie die 100m Schmetterling. Auch Schwimm-Diva Therese Alshammer wird in London um Edelmetall schwimmen.

Folgende zwölf Sportler wurden nominiert:
Sarah Sjöström
Therese Alshammar
Jennie Johanssen
Martina Granstrom
Stina Gardell
Michelle Coleman
Gabriella Fagundez
Ida Marko-Varga
Joline Höstman
Therese Svendsen
Stefan Nystrand
Lars Frölander